Holz- Denkmalschutzfenster von Schreinerei Hogenmüller

Mit neuen Fenstern altes bewahren. Es besteht ein enormer Bedarf an ganz speziellen Denkmalschutzfenstern für die Renovierung von Gebäuden unter denkmalpflegerischen Gesichtspunkten. Gefragt sind Holz-Denkmalschutzfenster mit einer Anmutung wie vor vielen Jahrhunderten und einer Technik von morgen.

 

Ob Wetterschenkel, Schlagleisten oder Kapitellen: Wir bieten für jede Anforderung im Bereich der Holz-Denkmalschutzfenster die richtige Lösung.

 

Wir verwenden für die Herstellung unserer hochwertigen Fenster ausschließlich erstklassige Materialien von bewährten Partnerfirmen. Holzart, Stärke, Verglasung, Farbe, Ausstattung, Beschlag, Öffnungsarten und Sicherheit- nichts wird dem Zufall überlassen. Jedes Detail ist auf die speziellen Wünsche des Bauherrn abgestimmt.

 

Sicherheit vor ungebetenen Gästen

Serienmäßig sind alle Fenster mit 2 Pilzkopfzapfen und den dazugehörigen Sicherheitsschließstücken ausgestattet. Auf diesen erhöhten Einbruchsschutz sollten Sie nicht verzichten. Natürlich können Sie, individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst, den Sicherheitsstandard auf RC1 oder RC2 erhöhen.

Referenzen Denkmalschutz-Fenster